ZEBRA TC8300 - Mobiles Datenerfassungsgerät


Zebra TC8300

 

Mit dem Zebra TC8300 erhalten Sie ein mobiles Datenerfassungsgerät mit mehr Produktivität in scanintensiven Anwendungen. Der IP65 geschützte TC8000 wurde für den Einsatz in rauer Lagerumgebung entwickelt und kann auch bei Temperaturen bis zu -20° effektiv arbeiten und übersteht bei Raumtemperatur Stürze aus bis zu 2.4 Meter Höhe auf Beton.

 

Dieser mobile Computer überzeugt nicht nur mit Leistung, sondern durch seinen einzigartigen Formfaktor der die Produktivität beim Scannen um durchschnittlich 14% steigern kann. Der Anwender hat bei diesem Gerät die Möglichkeit das 4“ große kapazitive Touchdisplay permanent zu sehen. Das liegt daran, dass die Scanengine und optionale Kamera auf der Geräte-Rückseite platziert ist. Dieses unterstützt das optimierte scan-and-look handling.

 

Die anschließende visuelle Prüfung entfällt hier und spart somit Zeit. Wenn 1D/2D-Scans aus großer Distanz durchführt werden müssen, deckt der SE4850 mit seinem großen Arbeitsbereich alle Scan-Anforderungen ab. Barcodes werden mit einem Abstand zwischen 7,62 cm und 21,34 m gelesen – das ist 60 % näher und 35 % weiter weg als bei den Marktbegleitern.

 

Das marktführende Sichtfeld der Zebra TC8000 ermöglicht die Erfassung von 10,16 cm breiten Barcodes aus gerade einmal 17,78 cm Entfernung – das ist fast ein Drittel des Abstandes von Mitbewerbermodellen. Der Imager SE4750 SR und MR sind ideal für Scans aus einem Standard- bzw. mittleren Abstand.Sowohl der SE4850 als auch der SE4750 bietet Zebras proprietäre Intelligent-Imaging-Technologie PRZM für eine unvergleichliche Leistung bei jedem vorstellbaren Datentyp.

 

Weitere Informationen zur TC8000 von Zebra finden Sie im Datenblatt, welches Sie sich bequem über diese Seite als PDF ansehen und herunterladen können. Natürlich beraten wir Sie bei weiteren Fragen auch gerne persönlich.


Die bewährte 1D-Engine SE965 bietet Adaptive Scanning-Technologie, die die höchste Lesereichweite ihrer Klasse ermöglicht. Sämtliche Optionen erfassen Barcodes in nahezu jedem Zustand. Eine 8 Megapixel-Farbkamera ist außerdem optional bestellbar. Ausgestattet ist der TC8000 mit einem 1.7 GHz Prozessor, bis zu 8 GB Flash, WLAN 802.11 a/b/g/n/d/h/i sowie Bluetooth. Hervorzuheben ist die PowerPrecision+ Batterie mit stolzen 6700 mAh. PowerPrecision steht für bestes Batterie-Management und Usability.  Darüber hinaus ist der TC8000 in der Lage gescannte Barcodes per Audio Ton, LED und Vibration zu bestätigen. So ist der TC8000 auch in sehr lauter Umgebung kompromisslos einsetzbar. Als Betriebssystem kommt Googles Android 4.4.3 KitKat zum Einsatz.

 

Mx – macht Android zu einem robusten Betriebssystem der Unternehmensklasse Mobility Extensions (Mx) bietet integrierte Funktionen, die AndroidTM zu einem robusten Betriebssystem für Unternehmen machen. Dies minimiert den Support-Zeitaufwand und maximiert die Mitarbeiterproduktivität und Gerätebetriebsdauer, da eine bessere Kontrolle über Mobilgeräte, den Anwendungszugang sowie über die WLAN-Leistung und Sicherheit ermöglicht wird. 

 

Optional kann die Software SimulScan installiert werden damit erfasst der TC8000 mit nur einem Scan gleich mehrere Barcodes oder ganze Formulare. Die integrierte Dokumentenerfassung ist in der Lage das erfasste Bild, das per Scanner oder Kamera aufgenommen wurde zu analyisieren und zu verarbeiten.